« »

Der Buch-Shop mit Empfehlungs-Regalen
von namhaften anerkannten Kennern


monatlich, wöchentlich, täglich aktuell
handverlesene Buchtipps
Bestenlisten statt Bestsellerlisten

IHR BUCHKAUF BEI CALLE ARCO:
– fair, ethisch korrekt, klima-neutral
– ohne Anmeldung, auch auf Rechnung

Hier im Startregal - das Gesamtsortiment.
Über 3,5 Mio Titel für Sie vorsortiert
nach Neuzugängen auf unseren Regalen




1 Kommentar(e) zu »Die Affekte«

litprom | 02/10/2017 17:53

Wie gerät eine junge Deutsche ins Netzwerk der Guerilla im Umkreis des legendären Che Guevara? Ihr Vater war Kameramann von Leni Riefenstahl. Mitte der 50er Jahre zieht die Familie nach Bolivien. Der bolivianische
Autor palästinensischer Herkunft erzählt mit Verve die fortschreitende Radikalisierung einer Familie bei zunehmender Gefühllosigkeit.
(Ruthard Stäblein)