Die Dunkelheit knistert wie Kandis - Hellmuth Opitz

Ähnliche Bücher finden

Deutsche Belletristik / Lyrik

Zum Buch

Je tiefer die Dunkelheit, desto wacher im Cockpitdieses Audi A6 auf der A7 nordwärts, die Nacht knistert wie Kandis, dem man Tee zufügt oder Geschenkpapier, in das Sterne verwickelt sind, überhaupt: eine Nacht, durch die man gleitet wie durch einen Ärmel schwarzer Seide ... Auszug aus dem Gedicht: Distanzen. StimulanzenNatürlich ist die Realität der Stoff, aus dem die Gedichte von Hellmuth Opitz sind. Aber wie er das macht, wie er jedes Wirklichkeitsmolekül mit poetischem Wunder und unvergesslichen Bildern auflädt - ganz gleich, ob es um die großen Themen Liebe, Leben, Tod oder um banale Haushaltsgegenstände geht -, das macht ihm so leicht niemand nach.'... ein kluger Vertreter des poetischen Realismus.'Michael Braun, Deutschlandradio

Zum Autor

Hellmuth Opitz geboren 1959, lebt in Bielefeld. Nach dem Studium zunächst Arbeit als Stadtmagazin- und Musikjournalist, seitdem Creative Director einer Werbeagentur. Mehrere Gedichtbände, zuletzt 'Gebrauchte Gedichte' und 'Die Sekunden vor Augenaufschlag' (beide Pendragon Verlag). www.hellmuth-opitz.de

Die Dunkelheit knistert wie Kandis

von Hellmuth Opitz


Lyrik/Dramatik/Essays

€42,59
vorraussichtlicher Wiedererweckungs-Preis
0/10 Anfragen

Calle-Arco Wiedererweckungs-Service mehr Erfahren


Buch kaufen

Deutsch
Hardcover, 119 Seiten
Pendragon Verlag,
9/2011
ISBN:9783865322784


Gebraucht kaufen

€15,40 Buch kaufen
126 S. Gebundene Ausgabe Exemplar in einem guten Gesamtzustand, außen und innen wie neu. 1


Ausgaben dieses Titels

STANDARD (reguläre Formate/Ausgaben)

Kommentare: 1

DasGedicht | 30/10/2013 14:56

Nichts ist schwieriger, als komplexe Sachverhalte einfach auszudrücken. Ganz besonders gilt dies im Bereich der Lyrik, wo manche meinen, es seien verschraubte Kunst- oder Fachsprachen vonnöten, um poetische ›Tiefe‹ zu erzeugen. Hellmuth Opitz verzichtet in seinen Gedichten seit Jahrzehnten auf alles Überkandidelte. Die Macht der Opitzschen Bildsprache wird von vielen Lesern geschätzt. Schon lange gilt der Dichter aus Bielefeld als großer ›Frauenflüsterer‹. Aber auch außerhalb des ewigen Poesiethemas »Liebe« brilliert Opitz als deutscher Meister der lyrischen Einfachheit...

mehr unter:
http://www.dasgedichtblog.de/hellmuth-opitz-die-dunkelheit-knistert-wie-kandis-gedichte/2013/10/18/ ...

loadinggif