Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt - Warten auf Wunder - Finn-Ole Heinrich, Rán Flygenring

Ähnliche Bücher finden

empfohlenes Alter: ab 10 Jahre

Zum Buch

In diesem Sommer soll Maulina Schmitt lernen, die Krankheit ihrer Mutter zu verstehen. Das neue Rollstuhl-Leben in Plastikhausen ist jeden Tag eine logistische Meisterleistung. Maulina muss akzeptieren, dass sich die Zeit nicht zurückdrehen lässt und auch ihr Vater ein neues Leben begonnen hat. Sie entführt ein Zebra, um ihn zur Raison zu bringen, und packt ihre Mutter, Paul und ihren Opa für eine letzte gemeinsame Reise ein. Und sie behält ihr geliebtes altes Zuhause so genau im Blick, dass ihr ganz anders wird, als sie merkt, was sich dort anbahnt ... Der zweite Teil der witzig illustrierten Kinderbuch-Trilogie - unglaublich, verrückt, traurig, kurz: erstaunlich.

Zum Autor

Finn-Ole Heinrich, 1982 bei Hamburg geboren, studierte Film und bildende Kunst in Hannover. Er lebt und arbeitet seit 2009 als freier Autor in Hamburg und regelmäßig auch im Zug. 2011 erschien sein erstes Kinderbuch Frerk, du Zwerg!, das 2012 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurde. Nach seinem ersten Kinderbuch bei Hanser, Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt - Mein kaputtes Königreich (2013), folgte 2014 der zweite Band rund um Maulina Schmitt, Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt - Warten auf Wunder. Im Herbst 2014 wurde die Maulina-Trilogie mit dem Band Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt - Ende des Universums abgeschlossen.

Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt - Warten auf Wunder

von Finn-Ole Heinrich, Rán Flygenring


Kinder- und Jugendbuch/Belletristik

€50,22
vorraussichtlicher Wiedererweckungs-Preis
0/10 Anfragen

Calle-Arco Wiedererweckungs-Service mehr Erfahren


Buch kaufen

Deutsch
Hardcover, 188 Seiten
Hanser, Carl GmbH + Co.,
2/2014
ISBN:9783446245235


Gebraucht kaufen

€19,40 Buch kaufen


Ausgaben dieses Titels

STANDARD (reguläre Formate/Ausgaben)

Kommentare: 1

Luchs | 24/12/2014 14:06

2. Band
Die Hauptfigur ist Paulina, genannt Maulina. Ihr komplettes Leben gerät plötzlich durcheinander. Ihre Eltern trennen sich, sie muss mit ihrer Mutter ausziehen aus ihrer geliebten Altbauwohnung mit dem schönen Garten, sie ziehen in eine Siedlung, wo alles aus Plastik ist und wo nur alte Leute wohnen und sie muss die Schule wechseln... Also wirklich: Superextreme Notfallsituation. Aber Maulina ist so ein tolles, starkes Mädchen, eine echte Anführerin, die sich nichts gefallen und nicht unterkriegen lässt. Sie kämpft um ihr "Königreich" und tut alles, damit es wieder so schön wird wie früher.

Lesen Sie mehr unter: http://www.radiobremen.de/kultur/dossiers/luchs/luchs804.html ...

loadinggif