Der Löwensucher - Kenneth Bonert

Zum Buch

Was steckt in dir? Hast du das Zeug dazu, im Leben ein Löwe zu sein? Isaac Helger, wilder, kluger Sohn jüdischer Einwanderer in Südafrika, ist hin- und hergerissen zwischen Tradition und Aufbruch. In den späten 1930er Jahren trifft er eine schicksalhafte Entscheidung. Eine universelle Geschichte über einen jungen Menschen auf der Suche nach Erfolg und nach seinem Platz im Leben. Atmosphärische Familiensaga und literarischer Schelmenroman - eine grandiose literarische Entdeckung.

Zum Autor

Kenneth Bonert, geboren 1972 in Johannesburg, wo er auch aufwuchs, bis er 17-jährig mit den Eltern nach Kanada emigrierte. Er studierte Journalistik an der Ryerson University in Toronto, wo er heute als Reporter und Schriftsteller lebt. Sein Romanerstling >Der Löwensucher< gewann 2013 den National Jewish Book Award und den Edward Lewis Wallant Award und war auf der Shortlist für den Governor General's Award.

Der Löwensucher

von Kenneth Bonert

übersetzt von Stefanie Schäfer


Romane/Erzählungen

€116,41
vorraussichtlicher Wiedererweckungs-Preis
0/10 Anfragen

Calle-Arco Wiedererweckungs-Service mehr Erfahren


Buch kaufen

Deutsch
Hardcover, 787 Seiten
Diogenes Verlag AG,
4/2015
ISBN:9783257069235


Gebraucht kaufen

€13,73 Buch kaufen
800 Seiten 1880003712,0 x 1240002432,0 x 420000832,0 cm, Gebundene Ausgabe Mit altersbedingten Lager- und Gebrauchsspuren. E-K137


Ausgaben dieses Titels

STANDARD (reguläre Formate/Ausgaben)

Kommentare: 1

litprom | 30/11/2015 07:41

Isaac erlebt in Johannesburg den doppelten Rassismus: gegen Schwarze und gegen Juden wie ihn. Sein Vater repariert die Zeit, die Mutter baut willensstark am neuen Leben, ihre rätselhafte Narbe weist zurück in die litauische Heimat. Und Isaac sucht die Kraft des Löwen in sich. Bonerts weltumspan- nende Familiengeschichte zwischen Pogromen und Apartheid ist mitreißend, tragisch und voller Witz. Ein Gesellschaftspanorama Südafrikas, virtuos erzählt. (Cornelia Zetzsche) ...

loadinggif