« »

The book shop with Theme-shelves
by renown experts



Profound recommendations
Quick orientation

BUY BOOKS WITHOUT REGISTERING
no data collecting
independent and ad free
totally carbon neutral

On this starter shelf - our full range
over 3 Mio titles sorted by:
recently added to any shelf



15 Comment(s) of »Wolfram Siebeck persönlich empfiehlt«

Carroll, L: Alice Through the Looking-Glass | 25/11/2012 10:56

Eine sehr schöne Ballade über das Essen von Austern steht in „Through the looking glas“ von Lewis Carroll. Es ist der zweite Band von "Alice’s Adventures in Wonderland“, in dem vom Walross und dem Zimmermann berichtet wird, wie die beiden Heuchler eine Großfamilie dummer Austern manipulieren, indem sie eine nach der anderen fressen. "Alice" gehört zum Kanon der Kinderbücher, aber erstaunlich viele Intellektuelle können daraus zitieren.

Alice's Adventures in Wonderland / Alice Through the Looking Glass | 25/11/2012 10:55

Eine sehr schöne Ballade über das Essen von Austern steht in „Through the looking glas“ von Lewis Carroll. Es ist der zweite Band von "Alice’s Adventures in Wonderland“, in dem vom Walross und dem Zimmermann berichtet wird, wie die beiden Heuchler eine Großfamilie dummer Austern manipulieren, indem sie eine nach der anderen fressen. "Alice" gehört zum Kanon der Kinderbücher, aber erstaunlich viele Intellektuelle können daraus zitieren.

Alice's Adventures in Wonderland and Through the Looking Glass | 25/11/2012 10:55

Eine sehr schöne Ballade über das Essen von Austern steht in „Through the looking glas“ von Lewis Carroll. Es ist der zweite Band von "Alice’s Adventures in Wonderland“, in dem vom Walross und dem Zimmermann berichtet wird, wie die beiden Heuchler eine Großfamilie dummer Austern manipulieren, indem sie eine nach der anderen fressen. "Alice" gehört zum Kanon der Kinderbücher, aber erstaunlich viele Intellektuelle können daraus zitieren.

Alice in Wonderland and Through the Looking Glass | 25/11/2012 10:55

Eine sehr schöne Ballade über das Essen von Austern steht in „Through the looking glas“ von Lewis Carroll. Es ist der zweite Band von "Alice’s Adventures in Wonderland“, in dem vom Walross und dem Zimmermann berichtet wird, wie die beiden Heuchler eine Großfamilie dummer Austern manipulieren, indem sie eine nach der anderen fressen. "Alice" gehört zum Kanon der Kinderbücher, aber erstaunlich viele Intellektuelle können daraus zitieren.

Durch den Spiegel und was Alice dort fand | 25/11/2012 10:53

Eine sehr schöne Ballade über das Essen von Austern steht in diesem zweiten Band von "Alice im Wunderland“, in dem vom Walross und dem Zimmermann berichtet wird, wie die beiden Heuchler eine Großfamilie dummer Austern manipulieren, indem sie eine nach der anderen fressen. "Alice" gehört zum Kanon der Kinderbücher, aber erstaunlich viele Intellektuelle können daraus zitieren.

Alice hinter den Spiegeln | 25/11/2012 10:53

Eine sehr schöne Ballade über das Essen von Austern steht in diesem zweiten Band von "Alice im Wunderland“, in dem vom Walross und dem Zimmermann berichtet wird, wie die beiden Heuchler eine Großfamilie dummer Austern manipulieren, indem sie eine nach der anderen fressen. "Alice" gehört zum Kanon der Kinderbücher, aber erstaunlich viele Intellektuelle können daraus zitieren.

Alice hinter den Spiegeln | 25/11/2012 10:53

Eine sehr schöne Ballade über das Essen von Austern steht in diesem zweiten Band von "Alice im Wunderland“, in dem vom Walross und dem Zimmermann berichtet wird, wie die beiden Heuchler eine Großfamilie dummer Austern manipulieren, indem sie eine nach der anderen fressen. "Alice" gehört zum Kanon der Kinderbücher, aber erstaunlich viele Intellektuelle können daraus zitieren.

Alice Im Spiegelland | 25/11/2012 10:52

Eine sehr schöne Ballade über das Essen von Austern steht in diesem zweiten Band von "Alice im Wunderland“, in dem vom Walross und dem Zimmermann berichtet wird, wie die beiden Heuchler eine Großfamilie dummer Austern manipulieren, indem sie eine nach der anderen fressen. "Alice" gehört zum Kanon der Kinderbücher, aber erstaunlich viele Intellektuelle können daraus zitieren.

Durchs wilde Lukullistan | 25/11/2012 10:51

Ein apokrypher Band, vom Verlag zum Vergnügen der Karl-May-Fans zusammengestellte Szenen aus den Büchern des Fabulierers, die alle mit dem Essen zu tun haben. Weder kulinarisch noch literarisch ein Genuss. Aber kurios, weil der Autor sich die Mühe gemacht hat, von der Bärentatze bis zum Fettschwanzschaf alle exotischen Genüsse aufzuzählen, die er in den Wigwams der Indianer oder an den Tischen der Scheichs gegessen haben will.

Das Alice B. Toklas Kochbuch | 25/11/2012 10:49

Die Autorin war die Lebensgefährtin der Gertrude Stein. Mit der berühmten Amerikanerin ("A rose is a rose is a rose") erlebte sie französische Küche, französische Politik und das turbulente Leben der Künstler und Denker des 20. Jahrhunderts in Paris und nebenan. Sie bewirtete die Gattinnen der Genies im Teesalon und servierte ihnen Haschischplätzchen.

Kochen für Gertrude Stein | 25/11/2012 10:49

Die Autorin war die Lebensgefährtin der Gertrude Stein. Mit der berühmten Amerikanerin ("A rose is a rose is a rose") erlebte sie französische Küche, französische Politik und das turbulente Leben der Künstler und Denker des 20. Jahrhunderts in Paris und nebenan. Sie bewirtete die Gattinnen der Genies im Teesalon und servierte ihnen Haschischplätzchen.

De Grote Larousse Gastronomique / druk 8 | 25/11/2012 10:48

Der „Larousse gastronomique“ ist, neben dem ‚Code Napoleon‘, der zweite Stützpfeiler der französischen Kultur. Die franz. Ausgabe ist noch schwerer als die deutsche, deshalb unhandlich in der Küche, aber unentbehrlich für jeden Kochfreak.

Larousse Gastronomique | 25/11/2012 10:48

Der „Larousse gastronomique“ ist, neben dem ‚Code Napoleon‘, der zweite Stützpfeiler der französischen Kultur. Die franz. Ausgabe ist noch schwerer als die deutsche, deshalb unhandlich in der Küche, aber unentbehrlich für jeden Kochfreak.

Concise Larousse Gastronomique | 25/11/2012 10:47

Der „Larousse gastronomique“ ist, neben dem ‚Code Napoleon‘, der zweite Stützpfeiler der französischen Kultur. Die franz. Ausgabe ist noch schwerer als die deutsche, deshalb unhandlich in der Küche, aber unentbehrlich für jeden Kochfreak.

Der große Larousse Gastronomique. Das Standardwerk für Küche, Kochkunst, Esskultur | 25/11/2012 10:47

Der „Larousse gastronomique“ ist, neben dem ‚Code Napoleon‘, der zweite Stützpfeiler der französischen Kultur. Die franz. Ausgabe ist noch schwerer als die deutsche, deshalb unhandlich in der Küche, aber unentbehrlich für jeden Kochfreak.

loadinggif